Über uns

 


Herzlich Willkommen im ZAWAN!




Sawadee Ka! Wir heissen Sie herzlich Willkommen in unserem kleinen Restaurant ZAWAN beim Rigiplatz, in dem die traditionell familiäre Gastrokultur Südostasiens gepflegt wird.

Die Heimat meiner Familie liegt im Osten Thailands, genauer in Ubon Ratchathani: Die Stadt der Lotusblüte. Ubon liegt im Dreiländereck Thailand, Laos und Kambodscha. Im Herzen der Stadt fliesst der Fluss Mea Nam Mun. Unsere Küche nimmt dieses kulinarische Erbe auf und interpretiert es neu.

Meine Mama Nunn und ich möchten Ihnen das Gefühl geben, was für uns Heimat bedeutet. Die Thais lieben es, zu essen und zu feiern, nicht nur während der offiziellen Festtage. Wir geniessen das Leben in vollen Zügen mit den Menschen, die wir lieben, um uns herum und die Art und Weise, wie wir uns ausdrücken, zeigt sich in unseren Gerichten und Zutaten. Ich erinnere mich, als ich noch ein kleines Kind war und in Thailand lebte, da war beinahe jeder Tag ein Festtag. Nachbarn und Freunde kamen zusammen und genossen die Gerichte, die von meiner Urgrossmutter zubereitet wurden. Sie war die wahre Chefin in der Küche. Alle meine Tanten halfen hier und dort mit, aber alle Entscheidungen wurden von ihr getroffen. Essen war eine grosse Sache in unserer Kultur und unserem täglichen Leben, ja es war den ganzen Tag über das Thema, über das am meisten gesprochen oder nachgedacht wurde. Am Morgen denken wir schon an das Mittagessen und nach dem Mittagessen denken wir an das Abendessen. Ein gutes Essen ist so befriedigend und macht mich glücklich, so war es früher und so ist es immer noch. Dieses Glück möchte ich mit Ihnen teilen.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Wir hoffen es – und würden uns freuen, Sie schon bald in unserem Gastlokal begrüssen und verwöhnen zu dürfen.

Siri Neeser


Mark